Rasseportrait Schnauzer





Der Schnauzer ist mittelgroß,quadratisch und eher kompakt als schlank. Der kräftige langgestreckte Kopf mit den langen Augenbrauen und dem typischen Bart soll zum Körper passen. V-förmiges Klappohr, hoch angesetzt mit Klappfalte. Die Rute ist naturbelassen. Das Haarkleid soll rauh bis hart und dicht mit genügend Unterwolle sein.

Er ist lebhaft, aber nicht unruhig und verlangt von seinem Besitzer das gleiche. Im Grunde seines Wesens ist der Schnauzer treu, verspielt und kinderlieb, jedoch manchmal auch eigensinnig und ein bisschen intolerant.

  • Farben: pfeffersalz oder schwarz
  • Schulterhöhe: 45-50 cm
  • Gewicht: 17-20 kg


X