Header  
     
  _Sportergebnisse 2014    
       
 
 
Doppelter Vize-Weltmeistertitel für Österreich
 
 

An der WM im eigenen Land teilnehmen - das wollten sich 2014 11 Hundeführer aus Österreich nicht entgehen lassen. Und der ÖSPK ist stolz auf seine Sportler, konnten doch alle 11 angetretenen Teams das Ausbildungskennzeichen erreichen und kamen in die Wertung.

Otmar Burger mit Freak vom Hatzbachtal zeigte eine vorzügliche Leistung und holte sich verdient den Titel Vize-Weltmeister. Sandra Mertl und Yrka von der Villa Klara konnte sich bei ihrer dritten WM-Teilnahme erneut verbessern und landete mit Platz 9 unter den Top-Ten. Dicht gefolgt von Hannes Kaltenegger mit Aaron Hanno Veto, die bei ihrem WM-Debüt eine respekable Leistung ablieferten. Respektabel sind auch der 16. Rand von Gustl Neubaur mit seinem erst dreijährigen Sido con todos los santos und der 20. Rang von WM-Erststarter Marion Herzog und Manu con todos los santos. Gute Leistungen haben außerdem Christian Kaltenböck mit Gisella con todos los Santos (Rang 24), Sabien Lehner mit Dakota vom Stedepark (Rang 25) und Christian Kohlbauer mit Ben von der Agerwehr (Rang 26) gezeigt.

Hermann Mertl und Ariba la casa DeCillia konnten sich auf Rang 32 platzieren. Vom WM-Geschehen zurückziehen wird sich Franz Wechs, der bei deiner Abschlussvorstellung mit Aras von der Leithaau noch Rang 38 belegte. Und abschließend konnte sich auch Renate Keck mit Unah von Elberfeld noch auf Rang 41 platzieren. Österreich ist eines der wenigen Länder, welches ALLE Teilnehmer in der Wertung hatte.

Stolz dürfen wir auch auf unsere Züchter sein: Mit Scharly con todos los santos stand immerhin noch ein zweiter "Österreicher" am Stockerl.

Auch in der Mannschaftswertung freut sich der ÖSPK mit seinem Team. Mit Otmar Burger und Freak, Sandra Mertl und Yrka und Hannes Kaltenegger mit Aaron konnte sich die Alpenrepublik den Vize-Weltmeistertitel holen. Der Sieg ging an Deutschland und Tschechien stand als Rang drei auf dem Siegerpodest.

Die nächsten Weltmeisterschaften sind bereits fixiert: Die 24. ISPU WM 2015 findes in Großwechsungen in Deutschland statt. Die weiteren Ausrichter:
2016 - Schweiz; 2017 - Tschechien und 2018 - Ungarn.

 
 
  Hundeführer Land Hund A B C Ges. Bew.
1 Reichmann Petra DE Hataro
vom Lindelbrunn
99 95 97 291 V
2 Burger Otmar AT Freak
vom Hatzbachtal
98 94 94 286 V
3 Röder Anett DE Scharly
con todos los santos
93 96 96 285 SG
4 Rank Renate DE Dustin
vom Sonnenhof
97 93 94 284 SG
5 Hert Erwin CH Heron
vom Lindelbrunn
97 88 94 279 SG
6 Stefanori Cristiana IT Etna Esprit
Della Tenuta de Benedictis
100 88 90 278 SG
7 Sobotkova Jaroslava CZ Lord of Fear
Fi Strazce Klidu
95 85 97 277 SG
8 Will Mario DE Paul
vom Dammkrug
92 90 95 277 SG
9 Mertl Sandra AT Yrka
von der Villa Klara
99 86 92 277 SG
10 Wasielewski Wilfried DE Lord-Leon
vom Gutspark
99 93 85 277 SG
11 Kaltenegger Johann AT Aaron
Hanno Veto
98 87 91 276 SG
12 Philipp Jürgen DE Hunter
vom Eutinger Tale
99 80 94 273 SG
13 Hietarinta Emma FI Cajun
vom Hatzbachtal
95 90 88 273 SG
14 Vainio Niina FI Saturain Lord
of Darkness
98 88 87 273 SG
15 Hauge Marius NO Pasco
vom Reusser Land
90 87 95 272 SG
16 Neubauer Gustav AT Sido
con todos los santos
89 93 90 272 SG
17 Ommerli Susanne CH Manja
vom Diemberg
95 84 92 271 SG
18 Hüffer Alexander DE D'Zidane
vom Hatzbachtal
99 91 80 270 SG
19 Vidrna Jaroslav CZ Hattrick Hasko
Goldest Danubius
100 90 80 270 SG
20 Herzog Marion AT Manu
con todos los santos
96 86 87 269 G
21 Musilova Hana CZ Carbon Bright
ze Slunecne verandy
94 78 95 267 G
22 Moormann Martina DE Uta
von Elberfeld
92 81 93 266 G
23 Müller Matthias DE Jarvis
von Blackmoore
94 82 90 266 G
24 Kaltenböck Christian AT Gisella
con todos los Santos
98 81 86 265 G
25 Lehner Sabine AT Dakota
vom Stedepark
92 91 80 263 G
26 Kohlbauer Christian AT Ben
von der Agerwehr
97 84 81 262 G
27 Tomek Jiri CZ Ares
Daches
82 88 91 261 G
28 Purola Anu FI Ruth
von Elberfeld
87 88 86 261 G
29 Gramoschke Thomas DE Berta
vom Henneberg
96 83 82 261 G
30 Dern Heike DE Eyk
vom Lindelbrunn
95 87 79 261 G
31 Steppke Kurt DK Horst
vom Lindelbrunn
91 83 86 260 G
32 Mertl Hermann AT Ariba
la casa DeCillia
95 75 89 259 G
33 Halonen Satu FI Saturain Keep
You Money
94 84 80 258 G
34 Klaiber Carmen DE Clemens
vom Hassel
87 80 90 257 G
35 Zillies Cornelia DE Ole
vom Feuertanz
74 87 95 256 G
36 Stutz Angela CH J-Kreon
vom Gutspark
92 73 91 256 G
37 Miklos Szep HU Kris
vom Hatzbachtal
90 76 90 256 G
38 Wechs Franz AT Aras
von der Leithaau
79 87 87 253 G
39 Staniova Veronika CZ Stanios
Kiss Hope
88 80 85 253 G
40 Martin-Schmitt Susanne DE Porthos
vom Nordexpress
90 87 73 250 G
41 Keck Renate AT Unah
von Elberfeld
76 87 86 249 G
42 Graf Alessandra CH Vitos
von Melina
89 80 80 249 G
43 Tala Jan CZ Chriss
Stanios
76 86 85 247 G
44 Heidrich Monika DE Alpha
von Schill
90 85 72 247 G
45 Dehli Knut NO P-Herman
Rissies
90 73 82 245 G
46 Schär Gabriela CH Ewook
vom Haus Kunterbunt
78 71 93 242 G
47 Kemerle Zsuzsanna HU Koronaör Gurko Glorin 70 72 76 218 B
0 Palander Johanna FI Megas
Fay
51 38 70 159 M
0 Palander Juha FI Megas
Foster's
76 66 75 217 M
0 De Benedictis Ario IT Ever Enemy
Della Tenuta de Benedictis
46 85 93 224 M
0 Schwab Beat CH Zar
von Melina
42 82 79 203 M
0 Paladino Sergio CH Voxx
vom Beisetal
16 84 96 196 M
0 Ezelius Maria SE Gullviks
Zäpo
        DIS
0 Rohlena David CZ Devil Denny
Goldest Danubius
        DIS
0 Übelmesser Stephan DE Arek
von Schill
        DIS
0 Bernsee Dennis DE Bodo
vom Hexenwald
        DIS
0 Alonso Andrea DE Mujer
von Elberfeld
        DIS
 

Mannschaft:

  1. Deutschland - 860 Punkte
  2. Österreich - 839 Punkte
  3. Tschechien - 814 Punkte
  4. Finnland - 807 Punkte
  5. Schweiz - 806 Punkte
  6. Norwegen - 517 Punkte
  7. Italien - 502 Punkte
  8. Ungarn - 474 Punkte
  9. Dänemark - 260 Punkte
  10. Schweden
 
 
Ausbildungs-Vereine :
 
ÖGV

Österr. Gebrauchshunde-
Verein
(ÖGV)

 
SVÖ

Schäferhunde-
Verein Österreichs
(SVÖ)

 
ÖRV

Österr. Rassehundeverein
(ÖRV)

 
ÖKV

jeweils
Mitglied im
ÖKV