Karin Lay

Karin Lay

Schriftführung-Stv. und Zuchtwart-Stv.

Karin ist seit 2002 Mitglied im 1. ÖSPK. Sie ist in Korneuburg schon mit einem Schnauzer aufgewachsen, der damals für Karin ein wichtiger Wegbegleiter, Freund und Seelentröster war. 2002 konnte sie sich mit ihrer damals noch kleinen Familie den Traum eines eigenen Hundes erfüllen, und die schwarze Schnauzerhündin „Angel vom Brennenden Berg“ zog in Leobendorf ein. Dort wohnt Karin mit ihrem Mann (der auch mit einem Schnauzer, aber -mischling, aufgewachsen ist) und ihren mittlerweile 3 Kindern (geb 2001, 2003 und 2004).

Karin ist vom Beruf Tourismuskauffrau, ist aber seit elf Jahren Mutter und Tagesmutter. Das gibt Karin die Möglichkeit, neben ihrer Tätigkeit einen weiteren, großen Traum wahr werden zu lassen – die Zucht der Schnauzer. 2004 ist der erste Wurf gefallen, 2008 behielt Karin aus ihrer Zucht „Enja vom Kreuzensteinblick“. Mit ihren Hunden hat Karin die BGH1 und auch Ausstellungen absolviert, sie arbeitet gerne im Klub mit und ist immer wieder in der Info-Koje des Klubs anzutreffen.

Kontakt:
Weinberggasse 17
2100 Leobendorf
lay@schnauzer-pinscherklub.at


X